Habe ich den Titel schon mal benutzt? Mir kommt’s vor als hätte ich den schon mal benutzt. Hm.

So, ich könnte jetzt einen ellenlangen Text schreiben über Let’s Plays, Grumpige Gamer, Böse Videogame-Nerds und sonstigen Unfug, aber seien wir ehrlich: Wenn wir die Wahl haben zwischen einem mittdreißiger Spielkind, das uns Spiele vorspielt, die wir alle schon drölfhundertmal mit eigenen Daumen durchgezockt haben und einer Reportage über den aktuellen Status der Drogendealer in Mittelafrika, glotzen wir eh wie blöde das erstere.

Also, was liegt sonst noch an?

Ich denke über diverse Dinge nach.
A: Going international. Heißt, sämtlichen Krempel dieser Seite übersetzen und auf eine gespiegelte Seite für die englischsprachige Leserschaft schmeißen. Macht vermutlich keinen Sinn, da VGCC jetzt nicht unbedingt der Mittelpunkt des Internets ist, aber wäre mal eine gute Sache.

B: Warum eigentlich keine Youtubevideos machen? Wer die Seite aufmerksam verfolgt weiß, dass ich mal einen mitternächtlichen, nicht besonders motiviert klingenden Ausflug in diese Welten gemacht habe, und dass mich das Ganze noch auf Jahre hin in meinen schlimmsten Alpträumen verfolgen wird. Aber eigentlich könnte man sich ja mal Mühe geben und es nochmal probieren… oder?
Gibt’s irgendwas im Allgemeinen oder Speziellen, was ihr gern von mir auf Youtube sehen würdet? Klar, ich habe meinen Kanal mit Ponies und Musik und Zeug, aber ich meine jetzt schon ganz klar VGCC-Related. Meinungen?

Naja, und C: Schaff ich’s wirklich, den Spaß durchzuhalten? Schauen wir mal. Bock hab ich auf jeden Fall.

Bis zum nächsten Mal!

Ähnliche Posts:
  1. Schöne neue Welt
  2. Die Besten Spiele der Welt Teil 1
  3. Das beste Rollenspiel der Welt