Ich habs ja nicht geglaubt, aber jetzt ist es da: Monkey Island 2 HD. Das beste Adventure aller Zeiten (Ja, ich mag dich trotzdem, DOTT!) erscheint in einer High-Definition-Neuauflage auf diversen Downloadplattformen, wie Steam und Xbox Live – und auch zusammen mit dem Vorgänger auf PSN!

Hat mich beim ersten Remake noch der ultrahässliche Guybrush gestört, sieht dieser jetzt absolut top aus, ebenso wie LeChuck und alle bisher veröffentlichten, wunderschönen, handgezeichneten Hintergrundgrafiken. Und es gibt neben dem jederzeit umschaltbaren Originalmodus, voll orchestrierter Musik und neuen Voiceovers der Originaldarsteller das absolute Timo-Killerfeature: Audiokommentare der Macher! Ich liebe es!

Und: Diesmal ist die neue Sprachausgabe auch im Classic-Modus abspielbar! Yay!

Achso, Sony Move und die GDC-Konferenz. Was soll man dazu sagen. Wir haben herzlich gelacht im IRC. Und der Name “Eyepet” ist nach dem jüngsten Projekt einer Hardwarefirma mit einem Apfel im Logo auch noch für zukünftige Lacher wie gemacht. Das ist doch auch was! Ansonsten die erwartete Wii-Kopie, nicht nur Hardware- sondern auch Softwaremäßig. Sony, Sony, Sony..

Ähnliche Posts:
  1. Sony Move (again)
  2. Stell dir vor, es ist E3…
  3. Sony arbeitet an “teilbarem” Controller?
  4. Batman: Arkham Asylum