..sagt zumindest Kollege Clawhunter, der den kommenden Wii-Knaller seit Entstehung verfolgt. Da ich am Genre “Japan-RPG” eher weniger interessiert bin (was übrigens an einem Trauma liegt, an dem mein original Chrono Trigger und eine PS2 und ein hohes Regal Schuld tragen – aber das erzähle ich ein andermal), darf Marc den heutigen “Gedanken zum Comic” verfassen! Vorhang auf!

hippo2Erinnert ihr euch noch an erste Videos zum Wii-Titel Monado: Beginning of the World? Habt ihr euch drüber lustig gemacht? Hoffentlich nicht, denn das Spiel heißt jetzt Xenoblade, in Anlehnung an die tollen Xenogears/saga-Spiele und soll mindestens halb so gut werden. Allerdings hat es nix mit diesen Titeln zu tun, nur der Producer und der Großteil des Teams ist der gleiche ( sie waren auch für Baten Kaitos verantwortlich).

Was hat sich also seit den ersten Trailern der E3 2009 geändert? Nicht viel, wir haben haben ein paar neue Scans, ein paar Informationsfetzen und wissen dass der Titel bald in Japan erscheint. Und schon sind alle begeistert! Warum? Weil wir nach guten Spielen lüsten und erstmal alles halbwegs Interessante in den Himmel loben. Zumindest die Wii-Besitzer unter uns. Ich sag halbwegs interessant und ich meine das auch so! Denn die Welt auf der ihr euch bewegt, ist nichts weiter als ein toter Gott, der vor langer Zeit eine Schlacht gegen einen anderen Gott mit einem Double-K.O. beendete. Ihr werdet euch im Laufe des 50stündigen Abenteuers also in allerlei Regionen der beiden Gottheiten begeben. Die Kämpfe sind rundenbasiert, aber es gibt keine extra Kampfscreens: So wie ihr die Gegner seht, so kämpft ihr auch gegen sie. Die Entwickler behaupten es ginge nicht primär ums Grinden und Metzeln, sondern ums Erkunden und ihr bekommt schon fürs Entdecken von neuen Gebieten Erfahrungspunkte.

Wir werden sehen was draus wird, aber die Ideen dahinter erlauben einen Hype, das Spiel sieht auf den neuesten Scans auch sehr fein aus. Genießen wir die Vorfreude und das Vorgebashe und vergessen das Spiel 2 Wochen nach Release wieder, lasset uns ganz normale Gamingnerds sein.

Ähnliche Posts:
  1. Assassins Creed ist toll.
  2. HDRO goes F2P
  3. Gargoyle’s Quest für Wii? Nein!