Ich konnte mich nicht länger der magischen Anziehungskraft des HD-Spielens entziehen. Dabei habe ich nicht mal einen HD-fähigen Fernseher. Somit halte ich es wie geschätzt 80% aller Käufer von HD-Equipment. Du weißt schon, diese Menschen, die sich einen Zweitausend-Euro-Flatscreen kaufen und damit Gute Zeiten, Schlechte Zeiten über das Antennenkabel schauen, und all ihren Freunden und Bekannten erzählen, wie klasse doch HD ist. Immerhin weiß ich von meiner Unfähigkeit, haha.

Eigentlich habe ich mich immer geweigert. Ich habe mich gar VERweigert. Dieser Generation von Videospielen, die nur aus schlechten Shootern und langweiligen Rennspielen zu bestehen scheint. Diesen Helden einer neuen Ära, die sich über ihre Glatze und ihre Muskeln definieren. Den ideenlosen Final-Fantasy Klonen, deren Vorlage schon ein mieses Spiel war. Und dem unsäglichen Preis, denn man für all dies hinlegen darf, ebenso wie für Download-Minispiele, Download-Addons, Download-Downloads und sogar um mit ‘nem Kumpel online spielen zu dürfen. Auf dem PC gibt es all das umsonst! Hörst du, Microsoft? Umsonst!!

Naja, solange man nicht WoW und Konsorten spielt. Aber du weißt, was ich meine. Naja, und wie siehts jetzt aus? Jetzt habe ich mir eine 2100-Punkte-Karte für fast dreißig Tacken gekauft, und habe keine Ahnung, wofür ich das imaginäre Geld ausgeben soll. Das liegt übrigens keinesfalls an mangelnder Auswahl, und das ist das eigentlich Schlimme, ja, verstörende an der ganzen Geschichte. Es gibt zu viele interessante Spiele, die ich gerne hätte. Braid. Geometry Wars 2. Castle Crashers. Triggerheart Exelica. Bionic Commando. Ikaruga. Obwohl, das hab ich ja schon. Aber trotzdem…

Und die Mistdinger sind ja für sich gesehen nicht mal so teuer, aber diese Punktekacke geht mir auf den Geist. Warum gibt es die Karten grundsätzlich in total konfus-verwirrenden Mengen? 2100? Geil, dafür kann ich mir im besten Fall zweieinhalb Spiele kaufen. Warum keine verdammte 2400er Karte, damit es wenigstens irgendwie logisch aufgehen kann? Das nervte bei Nintendo und hier nicht weniger. Ändert das, ihr geldgeilen Mistkerle. Und solange müssen obige Titel warten, und ich spare mir die vorhandenen Punkte für Megaman auf. Wegen der Archievements, Alter. Die mich eigentlich auch nerven sollten, aber es nicht tun. Verdammt.

Irgendwann werde ich mich rächen für all das Geld, was ich mit dem hässlichen grauen Klotz ausgeben werde. Irgendwann und irgendwie werde ich es Microsoft heimzahlen. Bis dahin spiele ich Mass Effect weiter. In HD. Du weißt schon.

Achso, bevor es unten verschwindet: Gamertag = Bufko0815